Microsoft windows 10 herunterladen tool

  • Uncategorized

Es sagt, mediacreationtool.exe ist keine gültige win32-Anwendung. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Installationsmedien (USB-Flash-Laufwerk oder DVD) zu erstellen, mit denen Sie eine neue Kopie von Windows 10 installieren, eine Neuinstallation durchführen oder Windows 10 neu installieren können. Bevor Sie das Tool herunterladen, stellen Sie sicher: Sobald der USB-Erstellungs- oder Download-Prozess abgeschlossen ist, können Sie auf “Fertig stellen” klicken. Dadurch kann das Programm temporäre Dateien bereinigen, die in den Verzeichnissen des Systems erstellt wurden. Anschließend wird der Assistent geschlossen und Sie können relevante Änderungen überprüfen. Falls Sie ein USB-Flash-Laufwerk verwendet haben, können Sie das Gerät vom PC trennen. Wenn Sie eine ISO-Datei gespeichert haben, können Sie sie auf einer DVD speichern. Mit beiden Methoden können Sie mehrere Windows-PCs ohne viel Ärger aktualisieren. Das Wichtigste, was Sie sich merken sollten, ist, dass das Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 Ihre Einstellungen und Apps löschen könnte. Es gibt eine Option, um Ihre Dateien und persönlichen Daten zu behalten, aber aufgrund der Unterschiede zwischen Windows 10 und Windows 7 ist es nicht immer möglich, alle vorhandenen Apps zu behalten. Stellen Sie sicher, dass Sie notiert haben, welche Apps Sie regelmäßig verwenden, damit Sie sie leicht erhalten können, indem Sie die Installationsprogramme erneut herunterladen. Windows 8.1 kann auch auf die gleiche Weise aktualisiert werden, ohne jedoch Ihre Apps und Einstellungen löschen zu müssen.

Mit dem Windows Media Creation Tool können Sie entweder die ISO-Datei oder die USB-Flash-Laufwerk-Taste auswählen. Abhängig von der ausgewählten Option können Sie eine Eingabeaufforderung bemerken, die mit dem Herunterladen von Windows 10 beginnt. Wenn Sie die letztere Option wählen, müssen Sie ein leeres Flash-Laufwerk an den Computer anschließen. Mit der ersten Option müssen Sie einen Speicherort auf der Festplatte auswählen, um die Datei zu speichern. Das Media Creation Tool fordert Sie auf, den Speicherort für die ISO-Datei und den Namen auszuwählen, den Sie ihr geben möchten. Durchsuchen Sie Ihren Computer oder Ihr Gerät, wählen Sie den gewünschten Speicherort aus, wählen Sie einen Namen aus, und klicken oder tippen Sie dann auf die Schaltfläche Speichern, um mit dem Herunterladen der ISO-Datei zu beginnen. In den meisten Fällen ist die Installation Ihres Betriebssystems kein schwieriger Prozess. Wenn es um Windows geht, können Sie das Betriebssystem ohne große Probleme installieren und aktualisieren.

Sie benötigen nur ein herunterladbares Installationsprogramm, das innerhalb von Sekunden ausgeführt wird, um den Installationsvorgang zu initiieren. Sobald das Betriebssystem heruntergeladen wurde, benötigen Sie jedoch ein effektives Tool, um das System auf dem neuesten Stand zu halten. Irgendwann müssen Sie die Updates manuell abrufen, und mit dem Windows Media Creation Tool können Sie dieses Ziel mühelos erreichen. Es sollte beachtet werden, dass Sie, wenn Sie eine Windows 7 oder 8 Home-Lizenz haben, nur auf Windows 10 Home aktualisieren können, während Windows 7 oder 8 Pro nur auf Windows 10 Pro aktualisiert werden kann. (Das Upgrade ist für Windows Enterprise nicht verfügbar. Andere Benutzer können auch Blöcke auftreten, je nach Computer.) Dieses Upgrade mit dem Medienerstellungstool ist nicht für den allgemeinen Verbraucher gedacht, aber es funktioniert trotzdem für viele.

Close Menu